KRONEMEYER.der talk | Februar 2017

Deutschlands Start-up Szene floriert und immer mehr junge Düsseldorfer Unternehmer entscheiden sich diesem Trend an zu schließen. Doch welche Hürden müssen junge Existenzgründer meistern, um langfristig auf dem Markt bestehen zu können? Über
genau dieses Thema spricht Anke Kronemeyer in der Februar Ausage von KRONEMEYER.der talk. Zu Gast sind Ingo Stefes aus dem Wirtschaftsförderungsamt, Eva Martini (Existenzgründerin und Beraterin für Gründer im Franchise-System) sowie Philip Kamp von auxmoney, einem der ersten groß gewordenen Düsseldorfer Start-up-Unternehmen.